Pflanzenfreunde und Blumenliebhaber müssen sich für dieses Wochenende gleich zwei Termine im Kalender vormerken, denn am 27. und 28. April lädt der Grugapark zum Frühjahrs- Pflanzenraritätenmarkt und der Stadtteil Steele zum Blumen- und Gartenmarkt ein. In der Orangerie im Grugapark erwarten die Besucher von 10 bis 18 Uhr vor allem seltene Pflanzen und Neuheiten. In Steele bieten die Aussteller unter anderem saisonale Beetpflanzen, Stauden, Blumenzwiebeln und Gartenzubehör an. Von 13 bis 18 Uhr haben hier am Sonntag auch die Geschäfte geöffnet.

© Essen Marketing GmbH